phone
Secure shopping protected by SSL Satisfaction Guaranted

Viagra Original rezeptfrei kaufen

Viagra Original – kleine Pille mit großer Wirkung

Heute, über zwanzig Jahre nachdem sie auf den Markt kam, gibt es wohl kaum jemanden, der die blaue Wunderpille nicht kennt. Trotz anfänglichen Marketing-Schwierigkeiten in den konservativen USA, löste Viagra eine sexuelle Revolution aus. Endlich traute Mann sich, über erektile Dysfunktion (ED) und Impotenz sowie die damit verbundenen Probleme in der Partnerschaft zu sprechen. Das war längst überfällig, denn immerhin ist jeder vierte Mann noch vor dem vierzigsten Lebensjahr betroffen. Tatsächlich kann Viagra sogar viel mehr, als nur zu Standfestigkeit verhelfen.

Viagra Original 100mg
Menge Bonus Preis Bestellung
4 Pillen € 52.20 JETZT BESTELLEN
8 Pillen + 4 Pillen € 89.10 JETZT BESTELLEN
12 Pillen + 4 Pillen € 112.50 JETZT BESTELLEN
16 Pillen + 8 Pillen € 148.50 JETZT BESTELLEN
20 Pillen + 8 Pillen € 179.10 JETZT BESTELLEN
32 Pillen + 8 Pillen € 265.50 JETZT BESTELLEN
40 Pillen + 12 Pillen € 314.10 JETZT BESTELLEN
48 Pillen + 12 Pillen € 359.10 JETZT BESTELLEN
Viagra Original 50mg
Menge Bonus Preis Bestellung
8 Pillen + 4 Pillen € 81.00 JETZT BESTELLEN
12 Pillen + 4 Pillen € 107.10 JETZT BESTELLEN
16 Pillen + 8 Pillen € 148.50 JETZT BESTELLEN
24 Pillen + 8 Pillen € 179.10 JETZT BESTELLEN
32 Pillen + 8 Pillen € 221.10 JETZT BESTELLEN
40 Pillen + 12 Pillen € 285.50 JETZT BESTELLEN
Viagra Original

Wirkungsweise von Viagra Original

Im Gegensatz zum häufigen Irrglauben, hat Viagra keine sexuell stimulierende Wirkung. Vielmehr unterstützt der Hauptwirkstoff Sildenafil die Entspannung der Blutgefäße im Penis, wodurch er die Erektion länger aufrecht erhält. Dies funktioniert allerdings nur mit vorhergehender sexueller Stimulation. Entdeckt wurde das Medikament übrigens zufällig, bei der Suche nach einem Medikament um Blutdruckprobleme zu behandeln. Tatsächlich verbesserte es die Durchblutung – allerdings nur im Penis.

Viagra – mehr als nur ein Potenzmittel

Viagra kaufen ist heute für Millionen von Männern zur Selbstverständlichkeit geworden. Endlich wieder ein glückliches, befriedigendes Sexualleben! Denn mehr als bei Bedarf die Erektionsstörung zu beheben, nimmt es den Leistungsdruck. Das alleine reicht oft schon aus, um wieder Normalität im Bett herzustellen, was sich generell positiv auf die Beziehung mit der Partnerin oder dem Partner auswirkt.

Trotzdem sollte Mann bei erektiler Dysfunktion den Urologen aufsuchen, denn oft ist diese Anzeichen einer schwerwiegenden Krankheit, etwa Stoffwechsel- oder Gefäßerkrankungen. Auch psychische Probleme können Erektionsprobleme verursachen, wie beispielsweise Stress, Konflikte in der Partnerschaft oder Depression. In diesem Fall ist Viagra besonders hilfreich. Indem es dem Mann den Druck nimmt, im Bett funktionieren zu müssen, kann er sich auf die wahren Ursachen des Problems konzentrieren und diese behandeln.

Darüber hinaus kann Viagra, beziehungsweise der darin enthaltene Wirkstoff Sildenafil, noch viel mehr. So hilft es beispielsweise bei Höhenkrankheit, indem es die Blutgefäße entspannt, wodurch der Blutdruck etwas sinkt. Derzeit gibt es sogar Studien, die untersuchen, wie Viagra Frauen hilft, schwanger zu werden, die an Fruchtbarkeitsproblemen aufgrund zu dünner Gebärmutterwand leiden.

Noch ein interessantes Detail: Viagra verhilft nicht nur dem Penis zu Standfestigkeit. Im Gießwasser hilft es auch Schnittblumen, länger frisch zu bleiben! Aber, obwohl Viagra auf unserer Seite besonders günstig ist, möchte Mann es vermutlich dennoch sinnvoller einsetzen...

Einnahme und Dosierung

Die Filmtablette etwa eine Stunde vor dem geplanten Sexualverkehr mit ausreichend Wasser, ohne sie zu kauen, herunterschlucken. Niemals mehr als einmal täglich Viagra einnehmen, da eine Überdosierung die Nebenwirkungen verstärkt! Damit das Medikament die gewünschte Wirkung zeigt, ist es wichtig, bei der Einnahme folgendes zu beachten:

Viagra ist in drei verschiedenen Dosierungen erhältlich, die sich auf das darin enthaltene Sildenafil beziehen: 25 mg, 50 mg und 100 mg. Die richtige Dosierung ist entscheidend, damit sich das Viagra seine positive Wirkung entfalten kann. Nimmt Mann zu wenig, bleibt der Penis schlaff, nimmt er zu viel, können unerwünschte Nebenwirkungen auftreten.

Wer derzeit andere Medikamente einnimmt, sollte die Bedarfstherapie mit Viagra mit dem Arzt absprechen, in der Regel empfehlen sich dann 25 mg. Auch besonders kleine oder schlanke Männer sollten es zunächst mit der kleinsten Dosierung versuchen. Dabei nicht vergessen, dass trotz Potenzmittel eine sexuelle Stimulation notwendig ist, um eine Erektion auszulösen!

Für die meisten Männer sind 50 mg Sildenafil ideal und gut verträglich. Geschieht nach zwei Stunden nichts, ist eine höhere Dosis notwendig. Die stärkste Variante von 100 mg ist lediglich bei einer sehr schweren Impotenz erforderlich oder wenn die niedrige Dosierung auch bei mehrfach wiederholten Versuchen kein Ergebnis zeigte.

Nebenwirkungen

Wie praktisch alle Arzneimittel, so sind auch bei Viagra einige Nebenwirkungen möglich. Die Mehrheit der Anwender ist allerdings zufrieden und berichtet, wenn überhaupt, von leichten Begleiterscheinungen mit kurzer Dauer.


Viagra ist nicht das einzige Arzneimittel, das den Mann bei Erektionsproblemen unterstützt. Unser Pillenshop bietet eine große Auswahl an weiteren rezeptfreien Potenzmitteln sowie sogenannte Lustpillen für Frauen, die ihnen helfen, ihre Lust zu steigern. Darüber hinaus bieten wir Schlankheitsmittel und Medikamente gegen Haarausfall. Alle unsere Produkte lassen sich völlig unkompliziert, rezeptfrei online bestellen.

Live hilfe