phone
Secure shopping protected by SSL Satisfaction Guaranted

Kamagra Brausetabletten rezeptfrei kaufen

Das beliebte Generikum von Viagra gibt es nun endlich als Brausetabletten! Das macht diese Variante von Kamagra zum idealen Potenzmittel für alle, denen das Schlucken von harten Pillen Mühe bereitet oder die einfach Abwechslung suchen. Diese Darreichungsform überzeugt darüber hinaus mit einem weiteren Vorteil: Die Wirkung tritt bedeutend schneller ein.

Kamagra Brausetabletten 100mg
Menge Bonus Preis Bestellung
1 Packung € 48.90 JETZT BESTELLEN
2 Packungen € 80.91 JETZT BESTELLEN
3 Packungen € 107.91 JETZT BESTELLEN
4 Packungen € 125.91 JETZT BESTELLEN
5 Packungen € 152.91 JETZT BESTELLEN
7 Packungen € 191.90 JETZT BESTELLEN
Kamagra Brausetabletten

Was ist der Unterschied zwischen Viagra, Kamagra und Kamagra Brausetabletten?

Bei Kamagra handelt es sich um ein Generikum von Viagra. Das heißt, im Grunde genommen ist es dasselbe Medikament, das auf dem Wirkstoff Sildenafil basiert. Dieser blockiert die Enzyme, die für den Abbau der Erektion verantwortlich sind, wodurch der Penis härter wird und vor allem länger steht. Mit anderen Worten, Mann führt wieder ein zufriedenstellendes Sexleben!

Der einzige Unterschied der Brausetabletten ist die Darreichungsform. Das herkömmliche Kamagra sowie Viagra werden als Filmtabletten hergestellt, die es mit etwas Wasser zu schlucken gilt. Vor allem im Alter kann das Schlucken von großen, harten Pillen jedoch schmerzhaft sein oder sogar einen Würgereflex auslösen. Die wasserlöslichen Brausetabletten sind einfacher einzunehmen und erleichtern die Einnahme erheblich.

Für wen eignen sich Kamagra Brausetabletten?

Grundsätzlich für alle Männer ab 18 Jahren, die unter Potenzproblemen leiden. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese gesundheitlich bedingt sind oder vorübergehend auftreten, etwa ausgelöst durch Stress. Da sie in Wasser aufgelöst und dann getrunken werden, eignen sie sich in erster Linie für alle, die nur ungern Pillen schlucken.

Zu beachten ist dabei, dass Kamagra keine aphrodisierende, sondern lediglich eine potenzsteigernde Wirkung hat. Das bedeutet, eine sexuelle Stimulation ist nach wie vor erforderlich, um eine Erektion bekommen zu können. Aus demselben Grund besteht auch keine Gefahr der Dauererektionen.

Wie schnell und wie lange wirken die Brausetabletten?

Ein weiterer Vorteil der Brausetabletten gegenüber der Filmtabletten ist der schnellere Wirkungseintritt. Er zeigt sich bereits nach etwa 15 Minuten und dauert mindestens vier bis sechs Stunden. Je nach Organismus hält sie durchaus länger an, etwa bei älteren Männern wegen ihres verlangsamten Stoffwechsels. In der Zeit ist wiederholter Sex möglich.

Einnahme und Dosierung

Kamagra Brausetabletten enthalten 100 mg Sildenafil, wobei es sich um die Höchstdosis handelt, die innerhalb von 24 Stunden nicht überschritten werden darf. Für gewöhnlich wird diese Menge Männer mit schwerwiegenden Potenzproblemen empfohlen. Ein Großteil ist mit 50 mg äußerst zufrieden, manche sogar mit 25 mg. Ärzte raten, mit 50 mg zu beginnen und die Dosis je nach Verträglichkeit und erzielter Wirkung anzupassen. Die Brausetabletten sind allerdings nicht teilbar.

Für Erstanwender eignet sich daher herkömmliches Kamagra besser, Viagra Original, dessen Generika oder eines der vielen anderen rezeptfrei erhältlichen Potenzmittel in unserem Pillenshop. Wer keine Filmtabletten mag, ist beispielsweise mit den Soft Tabs von Viagra, Kamagra oder Cialis gut beraten. Zudem lassen sich günstige Testpackungen online bestellen. Diese ermöglichen es, die verschiedenen Mittel auszuprobieren, um so das Produkt zu finden, das am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Die orange Brausetablette zwanzig bis dreißig Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr in einem Glas Wasser auflösen, kurz umrühren und trinken. Das daraus entstandene Getränk ist leicht kohlensäurehaltig und hat einen angenehmen Geschmack.

Was gilt es bei der Einnahme zu beachten?

Aufbewahrung

Die Kamagra Brausetabletten stets im luftdicht verschlossenen Röhrchen und für Kinder unzugänglich aufbewahren. Ideal ist ein abschließbares Arzneischränkchen sowie Raumtemperatur. Hitze über dreißig Grad vermeiden.

Wann dürfen Kamagra Brausetabletten nicht eingenommen werden?

Potenzmittel dieser Art sind ausschließlich für Männer im Alter ab 18 Jahren geeignet. Liegt eine oder mehrere der folgenden Erkrankungen vor, ist es dringend ratsam, auf eine Behandlung mit Kamagra zu verzichten:

Mögliche Nebenwirkungen

Kamagra gilt als gut verträglich. Dennoch können wie bei allen Arzneimitteln unerwünschte Begleiterscheinungen auftreten. Diese klingen in der Regel nach kurzer Zeit wieder ab. Am häufigsten sind folgenden:

Fazit

Kamagra in Form von Brausetabletten ist ideal für alle Männer, denen das Schlucken von Filmtabletten Mühe bereitet. Durch die hohe Dosierung von 100 mg sorgt sie zudem auch bei schwerwiegender Impotenz wieder für Spaß im Bett. Wer lieber mit einer geringeren Dosis anfängt oder nur leichte Potenzprobleme hat, findet in unserem Pillenshop zahlreiche Alternativen, die sich alle rezeptfrei online bestellen lassen. Darüber hinaus gibt es effektive Mittel, die beim Abnehmen unterstützen, Medikamente gegen Haarausfall sowie Viagra für Frauen.

Live hilfe